Natalie Porth

Flöte, Piccolo und Bassflöte

Startseite Über Uns Galerie Presse Programm Kontakt
© webdesign: Natalie Porth
Die in Frankfurt aufgewachsene Flötistin studierte in Mainz und Wuppertal bei Prof. Dirk Peppel Instrumentalpädagogik. Ein Jahr Auslandsaufenthalt verschlug sie nach Wien, wo sie bei Prof. Raphael Leone zusätzlich das Piccolo- Spiel erlernte. Nach ihrem Instrumentalpädagogischen Studium wechselte Natalie Porth zum Aufbaustudium nach Leuven in Belgien zu Prof. Berten D’Hollander, bei dem sie im Juni 2008 den „Master in Muziek“ erwarb und 2010 dort ihre „Spezialisatie dwarsfluit“ und den „Master in Kamermuziek“erhielt. Neben ihrer solistischen und kammermusikalischen Tätigkeit spielte sie zeitweise in einigen Orchestern mit. Beim Unterrichten gibt sie ihre Leidenschaft für die Querflöte weiter. Im Flötenensemble FlutEmotion ist sie neben  Judith die Frau, die keine Angst vor hohen Tönen hat und das Piccolo perfekt zum Klingen bringt. Inzwischen ist sie auch auf der Bassflöte zu Hause. 
zurück zu “Über Uns” Datenschutzerklärung Impressum